Wahrig Wissenschaftslexikon Dihybride - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Dihybride

Di|hy|bri|de  auch:  Di|hyb|ri|de  〈m. 17 od. f. 19; Biol.〉 Hybride, dessen Eltern sich in zwei Merkmalen unterscheiden

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

ver|mensch|li|chen  〈V. t.; hat〉 1 〈in der Kunst〉 mit menschl. Eigenschaften versehen (Tier, Pflanze) 2 als Menschen darstellen, wie Menschen darstellen ... mehr

Tar|pan  〈m. 1; Zool.〉 ausgestorbenes Wildpferd [russ. <kirgis. tarpan ... mehr

Ar|sen  〈n. 11; unz.; chem. Zeichen: As〉 chem. Element, Ordnungszahl 33 [zu grch. arsenikon ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige