Wahrig Wissenschaftslexikon Dikarbonsäure - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Dikarbonsäure

Di|kar|bon|säure  〈f. 19; Chem.〉 organ. Säure, die zwei Karboxylgruppen (–COOH) im Molekül enthält; oV 〈fachsprachl.〉 Dicarbonsäure [<grch. di– ”zweimal“ + Jambus]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

le|ge ar|tis  〈Med.〉 nach den Regeln der (ärztl.) Kunst [lat.]

The|a|ter|kas|se  〈f. 19〉 Kasse zum Verkauf von Theaterkarten

psy|cho|ana|ly|tisch  〈Adj.〉 zur Psychoanalyse gehörend, mit ihrer Hilfe

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige