Wahrig Wissenschaftslexikon diklin - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

diklin

di|klin  〈Adj.; Bot.〉 ~e Blüten eingeschlechtliche Blüten, die entweder nur Staubblätter od. nur Fruchtblätter enthalten [<dis…2 + grch. kline ”Lager“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Dau|er|ge|we|be  〈n. 13; Bot.〉 nicht mehr teilungsfähiges Zellgewebe einer Pflanze; Ggs Bildungsgewebe ... mehr

in|dem|ni|sie|ren  〈V. t.; hat; Rechtsw.〉 vergüten, entschädigen [zu lat. indemnis ... mehr

Phyl|lo|kak|tus  〈m.; –, –te|en; Bot.〉 = Blattkaktus

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige