Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Dill

Dill  〈m. 1; Bot.〉 einjähriges Doldengewächs mit zerschlitzten Blättern, Salatgewürz: Anethum graveolens; oV 〈österr.〉 Dille [<ahd. tilli, tilla, engl. dill <germ. *dilja–]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Der Podcast zur Geschichte.

Geschichten von Alexander dem Großen bis ins 21. Jahrhundert. 2x im Monat reden zwei Historiker über ein Thema aus der Geschichte. In Kooperation mit DAMALS – Das Magazin für Geschichte.

Hören Sie hier die aktuelle Episode:

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

Rönt|gen|schwes|ter  〈f. 21; Med.〉 für Röntgenuntersuchungen speziell ausgebildete Krankenschwester

Szin|ti|gramm  〈n. 11〉 durch die Einwirkung radioaktiver Strahlung auf eine fluoreszierende Schicht erzeugtes Bild zur Untersuchung von Körpergeweben [<lat. scintillare ... mehr

Phleg|mo|ne  〈f. 19; Med.〉 = Zellgewebsentzündung [<grch. phlegmone ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige