Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Dimension

Di|men|si|on  〈f. 20〉 1 Richtungserstreckung eines Körpers (Breite, Höhe, Länge), Abmessung, Ausdehnung 〈a. fig.〉 2 〈Phys.〉 Beziehung einer beliebigen Größe zu den Basisgrößenarten eines Maßsystems, wie z. B. Länge, Temperatur, Masse, u. a. für das SI–System ● ein Raum von ungeheuren ~en; in neue ~en vordringen, vorstoßen; vierte ~ [<lat. dimensio ”Ausmessung“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Hy|per|äs|the|sie  〈f. 19; unz.〉 gesteigerte Berührungsempfindlichkeit (der Haut); Ggs Hypästhesie ... mehr

In|ter|mens|tru|um  auch:  In|ter|menst|ru|um  〈n.; –s, –trua; Med.〉 Zeitraum zw. zwei Menstruationen ... mehr

Grau|pa|pa|gei  〈m. 23; Zool.〉 rotschwänziger, kräftiger, sehr gelehriger Papagei: Psittacus erithacus; Sy Jako ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige