Wahrig Wissenschaftslexikon Diminution - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Diminution

Di|mi|nu|ti|on  〈f. 20〉 1 Verkleinerung 2 Verminderung 3 〈Mus.〉 Wiederholung eines Themas mit kürzeren Notenwerten [<lat. deminutio ”Verringerung, Verminderung“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Wachs|mot|te  〈[–ks–] f. 19; Zool.〉 Zünsler, dessen Raupen in Bienenstöcken von Wachs leben: Galleria mellonella

Gold|hähn|chen  〈n. 14; Zool.〉 Angehöriges einer einheimischen, meisenähnl. Singvogelfamilie: Regulidae; Sy Regulus ( ... mehr

Ro|man|li|te|ra|tur  〈f. 20; unz.〉 die Romane umfassender Teil der Literatur, Gesamtheit aller Romane in der Literatur

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige