Wahrig Wissenschaftslexikon Dioptrik - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Dioptrik

Di|op|trik  auch:  Di|opt|rik  〈f. 20; unz.; Opt.; veraltet〉 Lehre von der Lichtbrechung [<grch. dia ”hindurch“ + optos ”sichtbar“]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Spitz|klet|te  〈f. 19; Bot.〉 Angehörige einer Gattung einhäusiger Korbblüter, deren weibl. Blütenköpfe mit Widerhaken ausgerüstet sind: Xanthium

Szin|ti|graph  〈m. 16〉 = Szintigraf

Tar|ta|ros  〈m.; –; unz.; grch. Myth.〉 Abgrund der Unterwelt, in den Zeus seine Feinde stürzt [grch.]

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige