Wahrig Wissenschaftslexikon Dipl.-Phys. - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Dipl.-Phys.

Dipl.–Phys.  〈Abk. für〉 Diplomphysiker

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Skurril: Gottesanbeterin fängt Fische

Fangschrecke macht Jagd auf Guppys weiter

Eine ganz persönliche "Wolke"

Uns umgebende Organismen und Chemikalien sind so einzigartig wie ein Fingerabdruck weiter

Narkolepsie: Rätsel der Schlafkrankheit gelöst

Autoreaktive T-Zellen greifen Neuronen im Hypothalamus an weiter

Gab es eine dritte Magellansche Wolke?

Verkehrtherum kreisende Sterne könnten aus "geschluckter" dritter Zwerggalaxie stammen weiter

Wissenschaftslexikon

Quit|ten|baum  〈m. 1u; Bot.〉 Rosengewächs mit bitteren, apfel– od. birnenähnl. Früchten von feinem Aroma: Cydonia oblonga [<ahd. qitina ... mehr

al|ka|li|sie|ren  〈V. t.; hat; Chem.〉 alkalisch machen durch Basenzusatz

Atom|mo|dell  〈n. 11〉 aus physikal. Beobachtungen abgeleitete Vorstellung über den Aufbau eines Atoms sowie deren figürl. Darstellung

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige