Wahrig Wissenschaftslexikon Diploidie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Diploidie

♦ Di|plo|i|die  〈f.; –; unz.; Genetik〉 das Auftreten des normalen (doppelten) Chromosomensatzes in der Zelle; Ggs Haploidie [→ diploid]

♦ Die Buchstabenfolge di|plo… kann in Fremdwörtern auch dip|lo… getrennt werden.
Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Ta|baks|pfei|fe  〈f. 19〉 1 Gerät zum Rauchen von Tabak, aus Kopf, Rohr u. evtl. Mundstück bestehend 2 〈Zool.〉 langer, schuppenloser Fisch, der zu den Röhrenmäulern gehört u. dessen Flossenstrahlen in ein langes, peitschenförmiges Band ausgezogen sind: Fistularia tabaccaria ... mehr

Stro|mer  〈m. 3; umg.; Kfz〉 mit Strom betriebenes Fahrzeug, Elektroauto ● die neuen ~ nähern sich den Reichweiten von Diesel– und Benzinfahrzeugen an

Om|pha|zit  〈m. 1; Min.〉 in kristallinen Schiefern auftretendes Mineral [<grch. omphax, ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige