Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Diploidie

♦ Di|plo|i|die  〈f.; –; unz.; Genetik〉 das Auftreten des normalen (doppelten) Chromosomensatzes in der Zelle; Ggs Haploidie [→ diploid]

♦ Die Buchstabenfolge di|plo… kann in Fremdwörtern auch dip|lo… getrennt werden.
Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Tei|lungs|kla|ge  〈f. 19; Rechtsw.〉 Klage eines Mitberechtigten gegen die übrigen zwecks Aufhebung der Rechtsgemeinschaft

Lo|tos  〈m.; –, –〉 1 = Lotus (2) 2 〈im alten Orient〉 Sinnbild der Reinheit u. Schönheit ... mehr

Ma|gen  〈m. 4 od. m. 4u; Anat.〉 mehr od. weniger erweiterter Teil des Darmkanals der höheren Tiere u. der Menschen, der Verdauungsfunktionen hat: Ventriculus, Gaster ● sich den ~ auspumpen lassen; mir knurrt der ~ ich habe Hunger; ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige