Wahrig Wissenschaftslexikon Diplompsychologe - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Diplompsychologe

♦ Di|plom|psy|cho|lo|ge  〈m. 17; Abk.: Dipl.–Psych.〉 Psychologe mit abgeschlossener Hochschulbildung

♦ Die Buchstabenfolge di|plo… kann in Fremdwörtern auch dip|lo… getrennt werden.
Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Sonnensystem: Sturm aus Dunkler Materie

Dunkle Materie auf Kollisionskurs könnte beim Enträtseln ihrer Natur helfen weiter

Flugsaurier hatte doch ein Fell

Neue Fossil-Analysen rehabilitieren Pionier der Paläontologie weiter

Saubere Energie aus Abwasser

Bakterien gewinnen Wasserstoff aus unserem Schmutzwasser weiter

Kelten: Köpfe als Trophäen

Keltische Volksgruppen balsamierten die Köpfe ihrer getöteten Feinde ein weiter

Wissenschaftslexikon

Odor  〈m.; –s, –do|res; Med.〉 Geruch [lat.]

Bo|gen|stel|lung  〈f. 20; Arch.〉 Bogen über zwei Pfeilern od. Säulen, Arkade

Städ|te|bund  〈m. 1u; im MA〉 Zusammenschluss von Städten zu politischen od. wirtschaftlischen Zwecken ● Rheinischer, Schwäbischer ~

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige