Wahrig Wissenschaftslexikon dippen - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

dippen

dip|pen  〈V. t.; hat〉 1 ein wenig, leicht eintauchen 2 〈Mar.〉 die Flagge ~ zum Gruß niederholen u. wieder hissen 3 〈Tierzucht〉 räudige Schafe ~ baden ● Fingerfood mit verschiedenen Soßen zum Dippen [<engl. dip ”eintauchen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Pig|ment  〈n. 11〉 1 〈Biol.〉 in menschl. u. tier. Zellen abgesetzter Farbstoff 2 〈Chem.〉 in einem Bindemittel angeriebener, praktisch unlösl. Stoff, der auf einen Körper aufgetragen wird, um diesem eine bestimmte Farbe zu geben ... mehr

Re|gel  〈f. 21〉 1 Richtlinie, Richtschnur 2 Vorschrift ... mehr

ve|ne|ro|lo|gisch  〈[ve–] Adj.; Med.〉 die Venerologie betreffend, zu ihr gehörig

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige