Wahrig Wissenschaftslexikon Direct Banking - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Direct Banking

Di|rect Ban|king  〈[drkt bænkın] n.; – – od. – –s; unz.〉 Abwicklung von Bankgeschäften mithilfe der Telekommunikation, meist rund um die Uhr; →a. Electronic Banking→a. Homebanking [<engl. direct ”direkt + banking ”Bankwesen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Nich|tig|keit  〈f. 20〉 I 〈unz.〉 1 〈Rechtsw.〉 die Unwirksamkeit staatl. od. privater Rechtsakte, Ungültigkeit 2 〈allg.〉 Wertlosigkeit ... mehr

Spring|frucht  〈f. 7u; Bot.〉 Frucht, die sich bei der Reife öffnet u. die Samen ausstreut; Sy Streufrucht ... mehr

Mas|to|pa|thie  〈f.; –; unz.; Med.〉 Bildung von Knötchen u. Zysten an den Brüsten [<grch. mastos ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige