Wahrig Wissenschaftslexikon Direktrix - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Direktrix

Di|rek|trix  auch:  Di|rekt|rix  〈f.; –; unz.; Math.〉 = Leitlinie (2) [<neulat. directrix ”die Leitende“; → Direktor]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Skurril: Gottesanbeterin fängt Fische

Fangschrecke macht Jagd auf Guppys weiter

Eine ganz persönliche "Wolke"

Uns umgebende Organismen und Chemikalien sind so einzigartig wie ein Fingerabdruck weiter

Narkolepsie: Rätsel der Schlafkrankheit gelöst

Autoreaktive T-Zellen greifen Neuronen im Hypothalamus an weiter

Gab es eine dritte Magellansche Wolke?

Verkehrtherum kreisende Sterne könnten aus "geschluckter" dritter Zwerggalaxie stammen weiter

Wissenschaftslexikon

Ar|che|go|ni|um  〈[–ç–] n.; –s, –ni|en; Bot.〉 weibl. Fortpflanzungsorgan bei Moosen u. Farnen [<grch. archegonos ... mehr

Bo|gen  〈m. 4 od. süddt.: m. 4u〉 1 Teil einer gekrümmten Linie, Krümmung, Kurve (Kreis~, Regen~, U–~) 2 Umweg ... mehr

Hyp|so|me|ter  〈n. 13〉 Thermometer zum Bestimmen der Höhe eines Ortes aus dem Siedepunkt des Wassers, der mit zunehmender Höhe abnimmt [<grch. hypsos ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige