Wahrig Wissenschaftslexikon dirigieren - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

dirigieren

di|ri|gie|ren  〈V.; hat〉 I 〈V. i.; Mus.〉 Takt schlagen II 〈V. t.〉 1 〈Mus.〉 ein Orchester od. einen Chor ~ musikalisch leiten 2 〈allg.〉 leiten, verwalten 3 jmdn. ~ 〈umg.〉 in eine Richtung, an einen Ort weisen ● Herr Müller–Lüdenscheidt dirigiert heute das Rundfunkorchester; er dirigierte mich in das richtige Zimmer [<lat. dirigere ”leiten, lenken“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Sonnensystem: Sturm aus Dunkler Materie

Dunkle Materie auf Kollisionskurs könnte beim Enträtseln ihrer Natur helfen weiter

Flugsaurier hatte doch ein Fell

Neue Fossil-Analysen rehabilitieren Pionier der Paläontologie weiter

Saubere Energie aus Abwasser

Bakterien gewinnen Wasserstoff aus unserem Schmutzwasser weiter

Kelten: Köpfe als Trophäen

Keltische Volksgruppen balsamierten die Köpfe ihrer getöteten Feinde ein weiter

Wissenschaftslexikon

ex|tern  〈Adj.〉 Ggs intern (1) 1 draußen befindlich ... mehr

Gyn|an|drie  auch:  Gy|nand|rie  〈f. 19; unz.; Biol.〉 Nebeneinander von männlichen u. weiblichen Merkmalen bei einem Individuum, wobei in phänotypisch männl. Teilen auch genotypisch weibliche Merkmale entstehen; ... mehr

Si|la|ge  〈[–] f. 19; unz.〉 Sy 〈veraltet〉 Ensilage 1 Einsäuern von Futter ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige