Wahrig Wissenschaftslexikon dirigieren - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

dirigieren

di|ri|gie|ren  〈V.; hat〉 I 〈V. i.; Mus.〉 Takt schlagen II 〈V. t.〉 1 〈Mus.〉 ein Orchester od. einen Chor ~ musikalisch leiten 2 〈allg.〉 leiten, verwalten 3 jmdn. ~ 〈umg.〉 in eine Richtung, an einen Ort weisen ● Herr Müller–Lüdenscheidt dirigiert heute das Rundfunkorchester; er dirigierte mich in das richtige Zimmer [<lat. dirigere ”leiten, lenken“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

he|te|ro|plo|id  auch:  he|te|rop|lo|id  〈Adj.; Genetik〉 von der normalen Chromosomenzahl abweichend ... mehr

Cho|le|ra  〈[ko–] f. 10; unz.; Med.〉 Sy Brechruhr 1 asiatische oder echte ~ schwere Infektionskrankheit mit heftigem Erbrechen, starkem Durchfall u. schnellem Kräfteverfall ... mehr

Fre|nu|lum  〈n.; –s, –nu|la; Anat.〉 1 Bändchen 2 Hautfalte, die die Eichel des männl. Gliedes mit der Vorhaut verbindet; ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige