Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

dis-Moll

dis–Moll  〈n.; –; unz.; Abk.: dis; Mus.〉 auf dem Grundton dis beruhende Moll–Tonart

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Farn  〈m. 1; Bot.〉 krautige od. baumförmige Farnpflanze mit gefächerten Blättern: Filicina, Pteropsida [<ahd. farn, ... mehr

Spi|nett  〈n. 11; Mus.〉 Tasteninstrument, bei dem die quer od. schräg zu den Tasten stehenden Saiten mit einem Kiel angerissen werden, Vorläufer des Klaviers [<ital. spinetta; ... mehr

Erd|hund  〈m. 1; Zool.〉 Hunderasse, die sich bes. zur Jagd unter der Erde, in Bauen, eignet, z. B. Dachshund, Foxterrier

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige