Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

dis

dis  I 〈n.; –, –; Mus.〉 = Dis (I) II 〈ohne Artikel; Mus.; Abk. für〉 dis–Moll (Tonartbezeichnung)

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

pa|ra|ly|sie|ren  〈V. t.; hat〉 1 〈Med.〉 lähmen 2 〈fig.〉 unwirksam machen, schwächen ... mehr

Lei|ter|plat|te  〈f. 19; El.〉 dünne, mit einem Metall beschichtete Platte, auf der elektronische Bauteile (durch leitfähige Bahnen aus Kupfer) miteinander verbunden sind

Wahr|schein|lich|keits|rech|nung  〈f. 20; Math.〉 Gebiet der Mathematik, das sich mit der Entwicklung von Modellen u. Theorien zur Bestimmung der Wahrscheinlichkeit zufällig eintreffender Ereignisse befasst

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige