Wahrig Wissenschaftslexikon Disacharid - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Disacharid

Di|sa|cha|rid  〈[–xa–] n. 11; Chem.〉 aus zwei Monosacchariden entstandenes Kohlenhydrat; oV 〈fachsprachl.〉 Disaccharid [<grch. di– ”zwei“ + Sacharid]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

be|glei|ten  〈V. t.; hat〉 1 jmdn. ~ mit jmdm. mitgehen, jmdn. hinführen, hinbringen 2 etwas ~ mit etwas einhergehen ... mehr

Bild|mi|scher  〈m. 3; ; Berufsbez.; TV〉 jmd., der bei Aufnahmen mit mehreren Kameras entscheidet, welches Bild gesendet wird

Ther|mo|dru|cker  〈m. 3〉 Drucker, der durch punktförmiges Erwärmen die Zeichen auf Spezialpapier ausdruckt

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige