Wahrig Wissenschaftslexikon disis - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

disis

dis|is  〈n.; –, –; Mus.〉 das um zwei halbe Töne erhöhte d

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Re|li|gi|ons|phi|lo|so|phie  〈f. 19〉 1 Teil der Philosophie, der Inhalt u. Bedeutung der Religion erforscht 2 philosophische Behandlung religiöser u. dogmatischer Fragen vom Standpunkt der Theologie aus ... mehr

Wi|sent  〈m. 1; Zool.〉 Wildrind: Bison bonasus [<mhd. wisent, wisend ... mehr

Klein|hirn  〈n. 11; Anat.〉 Hirnabschnitt der Wirbeltiere u. des Menschen, in dem die Bewegungen koordiniert werden: Cerebellum

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige