Wahrig Wissenschaftslexikon disis - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

disis

dis|is  〈n.; –, –; Mus.〉 das um zwei halbe Töne erhöhte d

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

♦ Elec|tro|nic Book  〈[ılktrnık buk] n.; – – od. – –s, – –s; IT〉 ein elektron. Lesegerät, auf dem man Texte (z. B. aus dem Internet) speichern kann; Sy E–Book ... mehr

♦ Mi|kro|pho|to|ko|pie  〈f. 19〉 = Mikrofotokopie

♦ Die Buchstabenfolge mi|kr… kann in Fremdwörtern auch mik|r… getrennt werden.

Ar|beits|me|di|zin  〈f.; –; unz.; Med.〉 Fachbereich der Medizin, der sich mit den Berufstätigen u. den Auswirkungen der berufl. Tätigkeit auf ihre Gesundheit, ihr Wohlergehen u. ihre Leistungsfähigkeit beschäftigt

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige