Wahrig Wissenschaftslexikon Diskordanz - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Diskordanz

Dis|kor|danz  〈f. 20〉 1 〈Mus.〉 dissonanter Aufbau von Mehrklängen 2 〈fig.〉 Uneinigkeit, Misshelligkeit 3 〈Geol.〉 ungleichförmige Lagerung verschiedener Schichten; Ggs Konkordanz (3) [zu lat. discordare ”uneinig sein, nicht übereinstimmen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

po|ly…, Po|ly…  〈in Zus.〉 viel…, Viel… [<grch. polys ... mehr

Ra|dio|nu|klid|bat|te|rie  auch:  Ra|dio|nuk|lid|bat|te|rie  〈f. 19〉 mit der Energie, die beim Zerfall radioaktiver Stoffe frei wird, arbeitende elektrische Batterie; ... mehr

Life|is|land  〈[lflnd] n.; – od. –s, –s; Med.〉 im Inneren vollkommen keimfreies Plastikzelt, in dem Patienten, deren Immunsystem zeitweilig od. langfristig zusammengebrochen ist, untergebracht werden [<engl. life island ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige