Wahrig Wissenschaftslexikon Dispatcher - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Dispatcher

Dis|pat|cher  〈[–pæt(r)] m. 3; IT〉 Teil des Betriebssystems, das die einzelnen Bestandteile eines EDV–Systems verwaltet u. den einzelnen Programmen zuteilt [zu engl. dispatch ”abschicken, erledigen, ausführen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Bücher

Wissenschaftslexikon

♦ Hy|dro|na|li|um®  〈n.; –s; unz.〉 seewasserfeste, schweißbare Aluminiumlegierung [<grch. hydor ... mehr

♦ Na|tri|um|sul|fat  〈n. 11; unz.; Chem.〉 Natriumverbindung zur Glasherstellung u. zum Appretieren von Gewebe

♦ Die Buchstabenfolge na|tr… kann in Fremdwörtern auch nat|r… getrennt werden.

kör|per|be|tont  〈Adj.〉 1 〈Mode〉 die Form des Körpers hervorhebend, figurbetont 2 〈Sp.〉 mit starkem körperlichem Einsatz ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige