Wahrig Wissenschaftslexikon Dissemination - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Dissemination

Dis|se|mi|na|ti|on  〈f. 20; Med.〉 1 Aussaat (von Krankheitserregern im Körper) 2 Verbreitung (einer Seuche) [zu lat. disseminare ”aussäen, ausstreuen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

EnEV  〈seit 2002; Abk. für〉 Energieeinsparverordnung, gesetzliche Vorgabe für die energiesparende Bauweise von neuen Gebäuden (um die Ziele des Klima– und Umweltschutzes umzusetzen)

Da|ten|pool  〈[–pu:l] m. 6; IT〉 = Datenbasis

gen|dern  〈[dn–] V. i.; hat〉 die Gleichstellung der Geschlechter umsetzen ● in der Sprache ~

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige