Wahrig Wissenschaftslexikon Dissimulation - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Dissimulation

Dis|si|mu|la|ti|on  〈f. 20; Med.〉 absichtliche Verheimlichung von Krankheitszeichen; Ggs Simulation (1) [<lat. dissimulatio ”Verstellung, Verheimlichung“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Lor|chel  〈f. 21; Bot.〉 Angehörige einer Gattung der Schlauchpilze mit unregelmäßig gestalteten Fruchtkörpern, deren Oberfläche durch wulstige Falten zerteilt ist: Helvella [<Lorken ... mehr

Ra|dio|me|ter  〈n. 13〉 empfindl. Messgerät für Strahlung mit einem in einem evakuierten Glasgefäß befindlichen, leicht drehbaren Flügelrad, dessen Flügel auf einer Seite geschwärzt sind; Sy Lichtmühle ... mehr

Film|be|ar|bei|tung  〈f. 20〉 Bearbeitung einer literar. Vorlage (Roman, Theaterstück) für die Verfilmung

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige