Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Dissimulation

Dis|si|mu|la|ti|on  〈f. 20; Med.〉 absichtliche Verheimlichung von Krankheitszeichen; Ggs Simulation (1) [<lat. dissimulatio ”Verstellung, Verheimlichung“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Stink|tier  〈n. 11; Zool.〉 Marder, der bei Gefahr ein widerlich riechendes Afterdrüsensekret verspritzt: Mephitis mephitis; Sy Stinkmarder ... mehr

Kreis|lauf  〈m. 1u〉 1 Kreisbewegung, zum Ausgangspunkt zurückkehrende Bewegung 2 〈kurz für〉 Blutkreislauf ... mehr

pfäh|len  〈V. t.; hat〉 mit Pfählen stützen, an Pfählen festbinden (Bäume, Weinstöcke) ● jmdn ~ auf einen Pfahl spießen (im MA als Strafe) ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige