Wahrig Wissenschaftslexikon dissipieren - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

dissipieren

dis|si|pie|ren  〈V. t.; hat; Phys.; Kyb.〉 zerstreuen, streuen, umwandeln [<lat. dissipare ”auseinanderwerfen, zerstreuen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Lor|do|se  〈f. 19; Med.〉 Wirbelsäulenverkrümmung nach vorn [zu grch. lordos ... mehr

Nil|wa|ran  〈m. 1; Zool.〉 Waran der Flussufer Afrikas, legt seine Eier gern in Termitennester, die er aufbricht: Varanus niloticus

Erd|kun|de  〈f. 19; unz.〉 = Geografie

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige