Wahrig Wissenschaftslexikon Dissonanz - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Dissonanz

Dis|so|nanz  〈f. 20〉 1 〈Mus.〉 Missklang, nach Auflösung verlangender Klang; Ggs Konsonanz (1) 2 〈fig.〉 Unstimmigkeit [<lat. dis– ”auseinander“ + sonare ”tönen, ertönen, erschallen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Bücher

Wissenschaftslexikon

ven|tri|ku|lar  auch:  vent|ri|ku|lar  〈[vn–] Adj.; Med.〉 = ventrikulär ... mehr

Licht|fil|ter  〈m. 3; Tech. meist n. 13〉 = Filter (2)

Quer|schiff  〈n. 11; Arch.〉 dem Langhaus im Osten quer vorgelagerter u. dieses seitlich überragender Teil der Kirche; Sy Querhaus ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige