Wahrig Wissenschaftslexikon Disthen - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Disthen

♦ Di|sthen  〈m. 1; Chem.〉 Mineral, chem. Aluminiumsilikat; Sy ZyanitSy 〈veraltet〉 Kyanit

♦ Die Buchstabenfolge di|st… kann in Fremdwörtern auch dis|t… getrennt werden. Davon ausgenommen sind Zusammensetzungen, in denen die fremdsprachigen bzw. sprachhistorischen Bestandteile deutlich als solche erkennbar sind, z. B. –trahieren, –tribuieren (→a.  kontrahieren →a.  kontribuieren ).
Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Holz|rü|ckung  〈f. 20; Forstw.〉 Abtransport der Bäume nach dem Fällen zu einem Polter (Sammelplatz) im Wald; →a. Rückegasse ... mehr

Bo|lid  I 〈m. 1 od. m. 16; Astron.〉 großer, heller Meteor II 〈m. 16〉 = Bolide ... mehr

Aus|ga|be|ein|heit  〈f. 20; IT〉 1 Gerät zur Ausgabe von Daten, z. B. Drucker, Terminal 2 Informationen aus einer EDV–Anlage ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige