Wahrig Wissenschaftslexikon Diurese - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Diurese

Di|ure|se  〈f. 19; Med.〉 Harnausscheidung [zu grch. diurein ”harnen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Di|o|de  〈f. 19; El.〉 früher eine Elektronenröhre, heute ein Halbleiterbauelement mit einer Grenzschicht zw. zwei Halbleitermaterialien zum Gleichrichten od. Richtungsleiten von Gleichströmen, da ein Stromdurchgang nur in einer Richtung möglich ist [<grch. di– ... mehr

Na|tur|for|schung  〈f. 20〉 das Beobachten, Untersuchen u. Klassifizieren der Natur

Fern|seh|sen|der  〈m. 3〉 Anlage zum Senden von Fernsehbildern

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige