Wahrig Wissenschaftslexikon Dixieland - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Dixieland

Di|xie|land  〈[diksılænd]〉 I 〈n.; – od. –s; unz.〉 die Südstaaten der USA II 〈m. 6; unz.; Mus.〉 der erste Jazz-Stil der Weißen [nach Dixie, dem Namen für die Südstaaten der USA in dem gleichnamigen Lied von Daniel D. Bennet (1859)]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

In|ten|si|me|ter  〈n. 13; Phys.〉 Gerät zum Messen der Intensität von Strahlen, bes. Röntgenstrahlen [<lat. intensio ... mehr

Kar|bid  〈n. 11; Chem.〉 oV 〈fachsprachl.〉 Carbid 1 〈i. e. S.〉 = Kalziumkarbid ... mehr

In|ter|net|nut|zer  〈m. 3; IT〉 jmd., der das Internet für bestimmte Dienstleistungen od. Arbeiten benutzt, Anwender; Sy 〈umg.〉 Internetuser ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige