Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Do

Do  I 〈n.; –, –; Mus.; ital. u. frz. Bez. für〉 Ton C, in der Tonika–Do–Methode jeweils der Grundton einer Tonleiter II 〈Abk. für〉 Donnerstag

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Videoportal zur deutschen Forschung

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

See|wolf  〈m. 1u; Zool.〉 1 〈i. e. S.〉 gefräßiger Schleimfisch mit gewaltigem Gebiss: Anarhichas lupus; Sy Austernfisch ... mehr

Schna|bel|flö|te  〈f. 19; Mus.〉 = Blockflöte (1)

Pfeif|kon|zert  〈n. 11; umg.〉 lautes, anhaltendes Pfeifen vieler Personen (im Theater, bei Konzerten, bei Wettspielen o. Ä. als Zeichen des Missfallens)

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige