Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Dodekafonie

Do|de|ka|fo|nie  〈f. 19; unz.; Mus.〉 = Zwölftonmusik; oV Dodekaphonie [<grch. dodeka ”zwölf“ + phone ”Stimme“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Wahl zum Wissensbuch des Jahres

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Gür|tel  〈m. 5〉 1 breites Band aus Stoff od. Leder zum Festhalten der Kleidung (Kleider~, Leder~) 2 〈Anat.〉 Hüftgegend (Lenden~) ... mehr

Va|rix  〈[va–] f.; –, Va|ri|zen; Med.〉 = Varize

groß  〈Adj.; grö|ßer, am größ|ten〉 I 〈attr.; präd.; adv.〉 1 (räuml.) ausgedehnt, ein beträchtl. Ausmaß aufweisend; Ggs klein ( ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige