Wahrig Wissenschaftslexikon Dögling - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Dögling

Dög|ling  〈m. 1; Zool.〉 Schnabelwal mit blasenförmig aufgetriebenem Kopf u. entenschnabelförmig abgesetzter Schnauze: Hyperoodon; Sy Entenwal

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ver|fas|sungs|be|schwer|de  〈f. 19; Rechtsw.〉 außerordentliches Rechtsmittel (Beschwerde) gegen hoheitliche Akte, die verfassungswidrig sind od. den Bürger in seinen Grundrechten verletzen; Sy Verfassungsklage ... mehr

he|te|ro|phag  〈Adj.; Biol.〉 pflanzliche u. tierische Nahrung aufnehmend, auf verschiedenen Wirtstieren od. Pflanzen schmarotzend; Ggs homophag ... mehr

J  1 〈Chem.; früher Zeichen für〉 Jod 2 〈Phys.; Zeichen für〉 Joule ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige