Wahrig Wissenschaftslexikon dolce - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

dolce

dol|ce  〈[–t] Adj.; Mus.〉 sanft, lieblich ● ~ stil nuovo ”süßer neuer Stil“, im 13. Jh. der den Minnesang ablösende Stil der ital. Liebeslyrik [ital.]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Öl|pal|me  〈f. 19; Bot.〉 Fiederpalme, deren junge Blätter als Palmkohl gegessen werden u. aus deren Früchten Öl für industrielle Zwecke gewonnen wird

Op|ti|mis|mus  〈m.; –; unz.〉 Ggs Pessimismus 1 Lebensbejahung, Zuversichtlichkeit in allen Dingen, Lebenseinstellung, infolge deren man alle Dinge von der besten Seite sieht ... mehr

hy|per…, Hy|per…  〈in Zus.〉 über…, Über…; Ggs hypo…, Hypo… ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige