Wahrig Wissenschaftslexikon Dolder - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Dolder

Dol|der  〈m. 3; Bot.〉 Baumkrone, Wipfel

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Dossiers

Bücher

Wissenschaftslexikon

Reh  〈n. 11; Zool.〉 Angehöriges einer zierlich gebauten Gattung der Hirsche mit kleinem, gabelig verzweigtem Gehörn: Capreolus ● anmutig, schlank, scheu wie ein ~ [<ahd. reh(o), ... mehr

Ge|sell|schaft  〈f. 20〉 1 zweckgebundene, aus Nützlichkeitserwägungen entstandene, meist in sich gegliederte Gruppe von Menschen, die zusammen leben u. arbeiten (Klassen~, Ur~) 2 Vereinigung mehrerer Personen zu einem bestimmten Zweck u. mit speziellen Satzungen (Handels~, Sprach~) ... mehr

all’ot|ta|va  〈[–va] Mus.; Abk.: all’ott. od. 8va〉 1 eine Oktave höher (zu spielen) 2 ~ bassa eine Oktave tiefer (zu spielen) ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige