Wahrig Wissenschaftslexikon Dominanz - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Dominanz

Do|mi|nanz  〈f. 20; unz.〉 1 Überlegenheit, Vorherrschaft 2 〈Genetik〉 Vorherrschen bestimmter Merkmale; Ggs Rezessivität ● auffällig an der neuen Modekollektion ist die ~ schlichter Schnitte; ihre ~ bleibt ungebrochen [zu lat. dominari ”herrschen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Test|ver|fah|ren  〈n. 14〉 Verfahren mithilfe von Tests

♦ Si|gnal  〈n. 11〉 1 opt., akust. od. elektromagnet. Zeichen mit festgelegter Bedeutung (Licht~, Warn~) 2 〈Eisenb.〉 Vorrichtung an einer Eisenbahnstrecke mit bewegl. Teil, auch mit Lichtsignal (Eisenbahn~) ... mehr

me|ta–  〈chem. Zeichen: m–; Bez. für die Isomerensubstitution am Benzolring〉 durch ein Kohlenstoffatom getrennt [zu grch. meta ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige