Wahrig Wissenschaftslexikon Dompfaff - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Dompfaff

Dom|pfaff  〈m. 16; Zool.〉 = Gimpel (1) [nach dem Dompfaffen (benannt nach seiner schwarzen Kappe)]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Dossiers

Wissenschaftslexikon

De|ka|eder  〈m. 3; Math.〉 von zehn gleichmäßigen Vielecken begrenzter Körper; Sy Zehnflach ... mehr

Chi|ro|pte|ra  auch:  Chi|rop|te|ra  〈[çi–] Pl.; Zool.〉 Fledermäuse ... mehr

Re|per|toire|stück  〈[–toar–] n. 11; Theat.; Mus.〉 Stück aus dem Repertoire, einstudiertes Stück

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige