Wahrig Wissenschaftslexikon Doppelbindung - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Doppelbindung

Dop|pel|bin|dung  〈f. 20; Chem.〉 Verbindung zweier Atome durch je zwei Elektronenpaare

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Sex|to|le  〈f. 19; Mus.〉 Figur von sechs gleichwertigen Noten mit dem Zeitwert von vier Noten [<lat. sex ... mehr

Denk|mal|pfle|ge  〈f. 19; unz.〉 Schutz von historischen Denkmälern sowie von kunst– u. kulturgeschichtlich bedeutenden Werken der Baukunst, Bildnerei, Malerei u. Ä.; oV Denkmalspflege; ... mehr

Cer  〈n.; –s; unz.; chem. Zeichen: Ce〉 chem. Element, silberglänzendes Metall aus der Gruppe der Lanthanoide; oV Zer; ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige