Wahrig Wissenschaftslexikon Doppelklick - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Doppelklick

Dop|pel|klick  〈m. 6; IT〉 zweimaliges, schnelles Betätigen der Maustaste am Computer zum Öffnen von Dateien od. Starten von Programmen; →a. Mausklick

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ver|fas|sungs|än|de|rung  〈f. 20; Rechtsw.〉 Änderung der Verfassung, Änderung des geltenden Verfassungsrechts (durch ein vorgegebenes Verfahren)

Schnitt|flä|che  〈f. 19〉 1 durch Schnitt entstandene Fläche 2 〈Math.〉 gemeinsame Punkte einer Fläche mit einem Körper, Schnitt ... mehr

Wal|nuss|baum  〈m. 1u; Bot.〉 1 Angehöriger einer Gattung von Bäumen der nördlichen gemäßigten Zone mit Steinfrüchten, die in zwei Klappen eingeschlossen sind: Juglans 2 〈i. e. S.〉 als Obstbaum angepflanzte Art mit wohlschmeckenden, ölhaltigen Früchten (Walnüssen) u. hartem Holz (Nussbaum), das für Möbelfurniere verwendet wird: Juglans regia ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige