Wahrig Wissenschaftslexikon Doppelklick - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Doppelklick

Dop|pel|klick  〈m. 6; IT〉 zweimaliges, schnelles Betätigen der Maustaste am Computer zum Öffnen von Dateien od. Starten von Programmen; →a. Mausklick

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Fi|tis  〈m.; – od. –ses, –se; Zool.〉 zierlicher Vogel, Art der Laubsänger mit zartflötendem Gesang: Phyllosopus trochilus [lautmalend]

kon|vex  〈[–vks] Adj.; Opt.〉 erhaben, nach außen gewölbt (Linse); Ggs konkav ... mehr

Hah|nen|fuß  〈m. 1u; unz.; Bot.〉 Angehöriger einer Gattung der Hahnenfußgewächse (Ranunculaceae), Kraut od. kleine Staude mit gelben od. weißen Blüten: Ranunculus; Sy Ranunkel ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige