Wahrig Wissenschaftslexikon Doppelklick - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Doppelklick

Dop|pel|klick  〈m. 6; IT〉 zweimaliges, schnelles Betätigen der Maustaste am Computer zum Öffnen von Dateien od. Starten von Programmen; →a. Mausklick

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Blu|men|tier  〈n. 11; Zool.〉 = Koralle (1)

Glut|a|min  auch:  Glu|ta|min  〈n. 11; unz.; Biochem.〉 in den keimenden Samen vieler Pflanzen vorkommendes wasserlösl. Amid der Glutaminsäure ... mehr

Schling|nat|ter  〈f. 21; Zool.〉 beißlustige, aber ungiftige Schlange: Coronella austriaca

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige