Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Doppelzunge

Dop|pel|zun|ge  〈f. 19; unz.; Mus.〉 Blastechnik auf Blasinstrumenten, bei der man bei schnellen Passagen die Töne abwechselnd mit d u. k anbläst

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ne|ben|schluss|mo|tor  〈m. 23; El.〉 Elektromotor, der wie ein Nebenschlussgenerator geschaltet ist

♦ Elek|tro|herd  〈m. 1〉 elektrisch heizbarer Herd

♦ Die Buchstabenfolge elek|tr… kann in Fremdwörtern auch elekt|r… getrennt werden.

Vor|ste|her|drü|se  〈f. 19; Anat.〉 beim männl. Säugetier u. beim Mann am Anfang der Harnröhre gelegene Drüse; Sy Prostata ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige