Wahrig Wissenschaftslexikon Dornhai - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Dornhai

Dorn|hai  〈m. 1; Zool.〉 1 m langer Hai mit kräftigem Dorn vor den Rückenflossen: Acanthias vulgaris; Sy Seeaal

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Proxima b: Wasser von Kometen?

Erdzwilling könnte dank Einschlägen von Exokometen wasserreich sein weiter

Das "Ur-Kilogramm" hat ausgedient

Generalkonferenz für Maß und Gewicht verabschiedet neues Einheitensystem weiter

Pestizid Chlorpyrifos: Fragwürdige Zulassung?

Zulassungsstudie verschwieg offenbar potenzielle Gesundheitsgefahren weiter

Marianengraben schluckt Wasser

Subduktionszone transportiert weit mehr Wasser in den Erdmantel als gedacht weiter

Wissenschaftslexikon

♦ nu|kle|ar  〈Adj.; Phys.〉 1 zum Atomkern gehörend, von ihm ausgehend 2 auf Kernreaktion beruhend ... mehr

Zit|ter|gras  〈n. 12u; unz.; Bot.〉 Angehöriges einer Gattung der Süßgräser, das beim leisesten Luftzug erzittert: Briza

Tu|ra|ko  〈m. 6; Zool.〉 Angehöriger einer mit dem Kuckuck verwandten Familie farbenprächtiger afrikan. Vögel, die sich von Früchten ernähren: Musophagidae [aus einer westafrik. Sprache]

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige