Wahrig Wissenschaftslexikon Dourine - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Dourine

Dou|rine  〈[durin] f. 19; unz.; Vet.; veraltet〉 = Beschälseuche [frz.]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Kie|bitz  〈m. 1; Zool.〉 mittelgroßer, schwarzweißer Watvogel aus der Verwandtschaft der Regenpfeifer mit aufrichtbarem Federschopf am Hinterkopf: Vanellus vanellus [<mhd. gibiz, giwiz, ... mehr

Trans|plan|ta|ti|on  〈f. 20〉 1 〈Med.〉 Verpflanzung von Gewebe od. Organen als Ersatz für ein Körperteil od. Organ (an einen anderen Menschen) (Organ~, Haut~) 2 〈Bot.〉 Veredlung mit einem Pfropfreis ... mehr

kom|plex  〈Adj.; –er, am –es|ten〉 zusammengesetzt, vielfältig u. doch einheitlich ● ~e Zahl 〈Math.〉 eine Summe aus einer reellen Zahl u. einer imaginären Zahl, ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige