Wahrig Wissenschaftslexikon Drazäne - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Drazäne

Dra|zä|ne  〈f. 19; Bot.〉 = Drachenbaum [<nlat. dracaena <grch. drakaina ”weibl. Drache, weibl. Schlange“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Pur|pu|rin  〈n. 11; unz.〉 scharlachroter Anthrachinbeizenfarbstoff, der in der Krappwurzel vorkommt, chem. Trioxyanthrachinon

erd|um|span|nend  〈Adj.〉 die ganze Erde umspannend

pa|pil|li|form  〈Adj.; Med.〉 warzenförmig

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige