Wahrig Wissenschaftslexikon Drehwurm - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Drehwurm

Dreh|wurm  〈m. 2u〉 Larve des Quesenbandwurms, Erreger der Drehkrankheit; Sy Quese (2) ● da bekommt man ja den ~! 〈fig.; umg.; scherzh.〉 (bei einer Beschäftigung, bei der man sich viel drehen muss); den ~ haben 〈fig.; scherzh.〉 sich schwindlig fühlen

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

mul|ti|pel  〈Adj.〉 vielfältig, vielfach ● multiple Sklerose 〈Med.〉 Krankheit des Zentralnervensystems mit vielen sich allmählich verhärtenden Entzündungsherden u. fortschreitenden Lähmungen ... mehr

De|jek|ti|on  〈f. 20; Med.〉 Ausscheidung (von Kot), Auswurf [<lat. deiectio ... mehr

Richt|grö|ße  〈f. 19〉 1 〈allg.〉 Maßstab, Richtwert 2 〈Phys.〉 = Richtkraft ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige