Wahrig Wissenschaftslexikon dreigestrichen - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

dreigestrichen

drei|ge|stri|chen  〈Adj.; Mus.〉 mit drei Strichen versehen, vom eingestrichenen Ton aus (z. B. c′′) nach oben gerechnet in der dritten Oktave liegend ● das ~e C (c′′′)

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

apo|plek|tisch  〈Adj.; Med.〉 zu Apoplexie neigend

Fern|seh|ge|rät  〈n. 11〉 Gerät zum Empfang von Fernsehsendungen; Sy Fernsehapparat ... mehr

Fall 1  〈m. 1u〉 1 das Fallen, Sturz 2 das Sinken, Abnehmen, z. B. des Wasserstandes ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige