Wahrig Wissenschaftslexikon dreiköpfig - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

dreiköpfig

drei|köp|fig  〈Adj.〉 1 drei Köpfe besitzend 2 aus drei Personen bestehend 3 〈Anat.〉 ~er Muskel M. mit drei Ursprüngen: Triceps

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ser|vo|an|trieb  〈[–vo–] m. 1〉 zusätzlicher Antrieb, der die Leistungsstärke von Motoren verbessert

Film|lein|wand  〈f. 7u〉 Leinwand, auf die ein Film zur Vorführung projiziert wird

Epi|ge|ne|tik  〈f.; –; unz.; Biol.〉 Forschungsgebiet der Molekularbiologie, das den Einfluss der Umwelt auf die Funktion u. Wirkung der Gene ohne Veränderung der DNA untersucht; Sy Epigenese ( ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige