Wahrig Wissenschaftslexikon dreiköpfig - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

dreiköpfig

drei|köp|fig  〈Adj.〉 1 drei Köpfe besitzend 2 aus drei Personen bestehend 3 〈Anat.〉 ~er Muskel M. mit drei Ursprüngen: Triceps

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Stu|fen|schal|ter  〈m. 3; El.〉 Mehrfachschalter, der bei jeder Einstellung einen anderen Stromkreis schließt

Erd|pech  〈n. 11; unz.〉 natürlich vorkommende teerartige Stoffmischung (Bitumen)

Fiche  〈[fi] m. 6; IT〉 Datenträger in Form einer Filmfolie, auf der große Datenmengen in starkverkleinerter Form gespeichert u. durch besondere Geräte wieder lesbar gemacht werden können; →a. Mikrofiche ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige