Wahrig Wissenschaftslexikon dreischiffig - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

dreischiffig

drei|schif|fig  〈Adj.; Arch.〉 aus drei Schiffen, z. B. einem Mittel– u. zwei Seitenschiffen, bestehend ● eine ~e Kathedrale

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Skurril: Gottesanbeterin fängt Fische

Fangschrecke macht Jagd auf Guppys weiter

Eine ganz persönliche "Wolke"

Uns umgebende Organismen und Chemikalien sind so einzigartig wie ein Fingerabdruck weiter

Narkolepsie: Rätsel der Schlafkrankheit gelöst

Autoreaktive T-Zellen greifen Neuronen im Hypothalamus an weiter

Gab es eine dritte Magellansche Wolke?

Verkehrtherum kreisende Sterne könnten aus "geschluckter" dritter Zwerggalaxie stammen weiter

Wissenschaftslexikon

♦ In|frak|ti|on  〈f. 20; Med.〉 unvollständiger Knochenbruch, bei dem der Knochen nicht durchgebrochen, sondern nur angebrochen ist; →a. Fraktur ... mehr

Strei|che  〈f. 19〉 1 Gerät zum Streichen, eine Art Pinsel 2 〈Bgb.〉 Richtung u. Verlauf der Schichtungen ... mehr

Pro|gramm|an|zei|ger  〈m. 3; TV〉 Tafel, auf der das Programm aufgezeichnet ist

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige