Wahrig Wissenschaftslexikon Drive - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Drive

Drive  〈[drv] m. 6〉 I 〈unz.〉 1 〈Mus.; Jazz〉 rhythm. Intensität u. Spannung mittels Beats od. Breaks 2 〈allg.; umg.〉 Schwung II 〈zählb.; Sp.; Golf; Tennis〉 Treibschlag [engl., eigtl. ”treiben“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Hun|dert|fü|ßer  〈m. 3; Zool.〉 Angehöriger einer Unterklasse der Tausendfüßer, fast alle Rumpfsegmente tragen 1 Beinpaar, das am ersten Segment zu einem Kieferfuß mit starker Giftklaue umgewandelt ist: Chilopoda

Kon|ver|tie|rungs|pro|gramm  〈[–vr–] n. 11; IT〉 = Konverter (4)

Ra|dio|che|mie  〈[–çe–] f.; –; unz.〉 Chemie der radioaktiven Stoffe

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige